Coaching

ECC (Erlebensbezogenes-Concept-Coaching)


ECC-Fachtag, 17.06.2021, online

Vortrag, 10.00 –12.30 Uhr: Christiane Geiser: Eugene Gendlins Konzept des „strukturgebundenen Erlebens“ -hilfreich (nicht nur) in Beratung und Psychotherapie.

Workshop 6: Gemeinsam Erfahrungsschätze heben -Voneinander lernen, miteinander wachsen durch „Kreuzen“ Regina Jürgens, Monika Lindner

https://www.gwg-ev.org/fileadmin/user_upload/Aktuelles/Veranstaltung/Workshopbeschreibung_ECC-Fachtag_2021.pdf

Focusing Woche auf dem Achberg (Allgäu) ECC1

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 5.-infokarte-focusing-2021.jpg

Im Vertrauten steckt immer schon das Neue – Von der Idee zum Konzept – ECC 1 (Erlebensbezogenes-Concept-Coaching) mit Regina Jürgens und Monika Lindner

Entwickeln Sie ein neues Konzept zu einem Thema, einer Idee, einem Projekt, das Ihnen am Herzen liegt – je mehr Sie darüber noch nicht sagen können, desto vielversprechender! Gemeinsam begeben wir uns in einen spielerischen Entwicklungsprozess, um aus dem Vertrauten das Neue zu formulieren; in einer Stimmigkeit, die einen spürbaren Unterschied macht !

Programm


ECC-Erlebensbezogenes Concept Coaching ist ein integrativer Ansatz zur Entwicklung neuer, originärer Ideen und Konzepte. Im Mittelpunkt steht die Bezugnahme auf implizite, schwer sagbare, kreative Impulse der Entwickler_in. Es ist ein lebendiger Denkprozess, bei dem auf eine gefühlte Bedeutsamkeit, einen „Felt Sense“, Bezug
genommen wird. Daraus entstehen erstaunlich neue und spürbar stimmige
Einsichten, Ausdrucksweisen und Handlungsschritte.